Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:19  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Die Seele eines Kindes ist heilig,
und was vor sie gebracht wird,
muss wenigstens den Wert der Heiligkeit haben.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:19  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Die Sonne blickt mit hellem Schein
so freundlich in die Welt hinein.
Mach's ebenso!
Sei heiter und froh!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:20  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Es ist ein Zunder in uns,
der Funken will
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:21  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Dein Wesen ist dein Beruf.
Was keiner als du tun kann und soll,
das tue, so tust du recht.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:22  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Arbeit ist des Blutes Balsam,
Arbeit ist der Tugend Quelle.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:23  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Der tiefste Grund unsres Daseins ist individuell,
sowohl in Empfindungen als in Gedanken
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:23  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Denn das Glück, geliebt zu werden,
Ist das höchste Glück auf Erden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:31  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wer im Frühling nicht säet, wird im Sommer nicht ernten,
im Herbst und Winter nicht genießen;
er trage sein Schicksal.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:32  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Eine schöne Menschenseele finden, ist Gewinn.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Gewohnheit tut mehr als Gesetze.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wer am Gipfel des Baumes Früchte sehen will,
der nähre seine Wurzeln.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:36  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Sei, wer du sein sollst, und tue das Deine!
So wird dich das Glück, das gute Schicksal,
ungestört finden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:36  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Ein Buch hat oft auf eine ganze Lebenszeit einen Menschen gebildet oder verdorben.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:37  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Schneller Gang ist unser Leben,
lasst uns Rosen auf ihn streun.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 27.02.2010, 15:39  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Johann Gottfried Herder 1747-1803 dt. Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Gott sortiert Gebete sicherlich nicht nach Konfessionen.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
AN EINEN DICHTER von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 10.02.2016, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Frühlingsglaube (Gottfried Keller) Juska Gedichte 0 07.11.2014, 21:43 Letzten Beitrag anzeigen
Richard von Wilpert 1862-1918 deutsch... Ann Gedichte 1 19.03.2014, 09:57 Letzten Beitrag anzeigen
Fritz Reuter deutscher Dichter 1810-1874 Ann Gedichte 1 04.07.2013, 14:51 Letzten Beitrag anzeigen
Fritz Reuter, deutscher Dichter 1810-... Ann Gedichte 0 04.07.2013, 14:45 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit