Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:37  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Das Gute ist in gewissem Sinne trostlos.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:38  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Die Krähen behaupten, eine einzige Krähe könnte den Himmel zerstören. Das ist zweifellos, beweist aber nichts gegen den Himmel, denn Himmel bedeuten eben: Unmöglichkeit von Krähen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:38  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Je mehr Pferde du anspannst, desto rascher gehts - nämlich nicht das Ausreißen des Blocks aus dem Fundament, was unmöglich ist, aber das Zerreißen der Riemen und damit die leere fröhliche Fahrt.


Zuletzt bearbeitet von Ann am 10.05.2010, 16:25, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:39  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Das Wort sein bedeutet im Deutschen beides: Dasein und Ihmgehören.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:39  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

An Fortschritt glauben heißt nicht glauben, dass ein Fortschritt schon geschehen ist. Das wäre kein Glauben.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:40  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Es bedurfte der Vermittlung der Schlange: das Böse kann den Menschen verführen, aber nicht Mensch werden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:41  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Im Kampf zwischen dir und der Welt sekundiere der Welt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:41  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Man darf niemanden betrügen, auch nicht die Welt um ihren Sieg.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:42  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Es gibt Fragen, über die wir nicht hinwegkommen könnten, wenn wir nicht von Natur aus von ihnen befreit wären.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:42  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Man lügt *öglichst wenig, nur wenn man *öglichst wenig lügt, nicht wenn man *öglichst wenig Gelegenheit dazu hat.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Eine durch Schritte nicht tief ausgehöhlte Treppenstufe ist, von sich selber aus gesehen, nur etwas öde zusammengefügtes Hölzernes.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Wer der Welt entsagt, muss alle Menschen lieben, denn er entsagt auch ihrer Welt. Er beginnt daher, das wahre menschliche Wesen zu ahnen, das nicht anders als geliebt werden kann, vorausgesetzt, dass man ihm ebenbürtig ist.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:44  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Wer innerhalb der Welt seinen Nächsten liebt, tut nicht mehr und nicht weniger Unrecht, als wer innerhalb der Welt sich selbst liebt. Es bliebe nur die Frage, ob das erstere *öglich ist.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:45  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Die Tatsache, dass es nichts anderes gibt als eine geistige Welt, nimmt uns die Hoffnung und gibt uns die Gewissheit.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 08.03.2010, 19:45  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Franz Kafka, österr. Schriftsteller , 1883-1924
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45055
Wohnort: Gronau

Unsere Kunst ist ein von der Wahrheit Geblendet-Sein: Das Licht auf dem zurückweichenden Fratzengesicht ist wahr, sonst nichts.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Adalbert Stifter 1805-1868 österr. He... Ann Zitate & Sprüche 14 13.02.2014, 16:50 Letzten Beitrag anzeigen
Selma Meerbaum-Eisinger 1924-1942 deu... Ann Gedichte 44 12.02.2014, 18:58 Letzten Beitrag anzeigen
Jean Pierre de Caussade, franz. Priester Ann Zitate & Sprüche 0 18.10.2013, 14:35 Letzten Beitrag anzeigen
Georg Büchner 1813-1837 Arzt und Schr... Ann Zitate & Sprüche 5 17.10.2013, 15:43 Letzten Beitrag anzeigen
vom heiligen Franz von Assisi Juska Kurzgeschichten 1 02.04.2013, 10:00 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit