Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  irgendwann das Bluten beendet
Ela
BeitragVerfasst am: 13.03.2011, 22:29  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
irgendwann das Bluten beendet
Antworten mit Zitat
G
G


Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 139
Wohnort: Grießen BW

Ich habe die Hoffnung das sich alles zum gutem wendet,

das mein Herz irgendwann das Bluten beendet.

Doch das wird nichts so wie ich Lebe,

nicht mit dem was ich täglich sehe.

verschliesse fest meine Augen,

sehe die Bilder die mir den Schlaf rauben.

Aus meinem Kopf kann ich sie nicht verbannen,

versuche sie irgendwie ein zu fangen.

Doch ich schaff es einfach nicht,

wieder ein Teil das aus meinem Herzen bricht..
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 10:57  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
irgendwann das Bluten beendet
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Liebe Ela,

Du solltest Dein Problem zuerst einmal richtig verarbeiten, notfalls mit Hilde, sonst wirst Du es nie los. Die Zeit heilt nicht immer die Wunden. Manche brauchen lange, bis sie vernarbt sind. Lasse Dein Herz nicht vollkommen ausbluten, Du erweist keinem damit einen Dienst.
Ganz viel Kraft wünscht Dir

Ann
Nach oben
Ela
BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 12:02  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
irgendwann das Bluten beendet
Antworten mit Zitat
G
G


Anmeldungsdatum: 10.05.2010
Beiträge: 139
Wohnort: Grießen BW

Liebe Ann,

Danke für deine Aufrichtigen Worte!
Mit meinen Gedichten versuche ich das zu verarbeiten, was ich nahe zu täglich, in meiner Position, als Tier.- und Naturschützer sehe.
Du hast recht, ohne Hilfe, würde mein Herz völlig ausbluten und damit helfe ich niemandem.
Und ich nehme diese auch an!
Es ist nur manchmal schwer die richtige Dosis zu finden und los lassen zu können;)
Das ist wohl leider der preis den man zahlt, wenn man versucht die Welt zu verbessern. Aber zum Glück hat das Ganze auch schöne Seiten die ich in mein Herz schliessen darf!
Ich versuche diese auch mal in eine Gedicht zu packen, nur leider liegt mir das nicht so gut aber ich werde es auf jeden fall versuchen!!

Liebe Grüsse Ela
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
irgendwann Juska Eigene Gedichte von Gästen 2 04.04.2014, 16:20 Letzten Beitrag anzeigen
irgendwann achatscheibe Eigene Gedichte von Gästen 1 31.05.2013, 15:44 Letzten Beitrag anzeigen
Blüten der Liebe wabe Eigene Gedichte von Gästen 8 16.03.2010, 08:30 Letzten Beitrag anzeigen
Irgendwann fatima Eigene Gedichte von Gästen 4 10.08.2009, 14:16 Letzten Beitrag anzeigen
Noch sind die Zwiege ohne Blüten rita Eigene Gedichte von Gästen 2 03.02.2009, 01:40 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit