Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:32  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Das ist die klarste Kritik der Welt,
wenn neben das, was ihm missfällt,
einer was Eigenes, Besseres stellt
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:33  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Und dräut der Winter noch so sehr
mit trotzigen Gebärden;
und streut er Eis und Schnee umher,
es muss doch Frühling werden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:33  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Jede sprossende Pflanze, die mit Düften sich füllt,
trägt im Kelche das ganze Weltgeheimnis verhüllt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:34  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Willst du Großes, lass das Zagen,
tu's nach kühner Schwimmer Brauch!
Rüstig gilt's die Flut zu schlagen,
doch es trägt die Flut dich auch!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:34  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Der Maulwurf hört in seinem Loch
ein Lerchenlied erklingen
und denkt bei sich: Wie sinnlos ist's
zu fliegen und zu singen!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Liebe, die von Herzen liebt,
ist am reichsten, wenn sie gibt;
Liebe, die von Opfern spricht,
ist schon rechte Liebe nicht.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Wenn sich zwei Herzen scheiden,
die sich dereinst geliebt,
das ist ein großes Leiden,
wie's größ'res nimmer gibt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:38  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Denn Lieb' ist Wunder, Lieb' ist Gnade,
die wie der Tau vom Himmel fällt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:39  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Liebe bleibt die goldne Leiter,
drauf das Herz zum Himmel steigt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:39  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

"Furchtlos und treu"
ist der Wahlspruch der Liebe.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:40  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Recht zu trinken ist auch eine Kunst,
die nicht jeglicher weiß zu fassen.
Du sollst den Wein in dir walten lassen,
aber als Feuer, nicht als Dunst!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:42  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

An anderer Pech sich zu erfreuen
hilft das eigene Glück erneuen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

So ist der Tod auch ein Bad nur.
Aber drüben am anderen Ufer
liegt uns bereitet ein neu Gewand.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Bei der Arbeit recht Beginnen,
beim Genießen rechter Schluss!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.10.2011, 17:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Emanuel Geibel 1815-1884 dt. Lyriker
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45132
Wohnort: Gronau

Wenn etwas gewaltiger ist als das Schicksal,
so ist es der Mut, der es unerschüttert trägt.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 3
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Pfingsten von Emanuel Geibel Ann Plaudern auf der Gartenbank 1 11.05.2016, 11:05 Letzten Beitrag anzeigen
Friedrich Hölderlin 1770-1843 deutsc... Ann Gedichte 0 18.05.2013, 16:39 Letzten Beitrag anzeigen
Erkenne was du bist von Emanuel Roth Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 27.01.2013, 15:30 Letzten Beitrag anzeigen
Erkenne was du bist: von Emanuel Roth Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 11.07.2012, 14:58 Letzten Beitrag anzeigen
Thomas Moore 1779 - 1852 irischer Dic... Ann Zitate & Sprüche 11 22.11.2011, 17:59 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit