Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:07  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Welt gehört dem, der sie genießt.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:11  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Aufrichtigkeit kann dann von Nutzen sein,
wenn man sie als Kunstgriff verwendet,
oder wenn sie einem, dank ihrer Seltenheit,
nicht geglaubt wird.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:11  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Welt gehört, wie die Frauen, dem, der sie verführt, genießt und mit Füßen tritt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:12  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Menschen schämen sich nicht des Unrechts, das sie tun, sondern dessen, das sie leiden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:12  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Nichts ist seltener als ein Mensch,
den man immer um sich ertragen kann.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:41  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Vernunft ist ein Licht.
Davon will und soll die Natur erleuchtet,
jedoch nicht in Brand gesteckt werden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:41  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Gefragt, was auf Erden das Seltenste sei, antwortet einer: was allen gehört, der gemeine Verstand.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:42  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Wir können weder alle zählen, denen Unheil widerfahren ist, noch auch nur einen von ihnen würdig beklagen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:42  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Das Alter ist der Übel höchstes;
denn es beraubt den Menschen aller Genüsse,
läßt ihm aber das Verlangen danach
und bringt alle Leiden mit sich.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:43  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Wehe, die Welt ist alt, und der Abend für die menschlichen Dinge ist gekommen; und wer jetzt geboren wird, erhält Vernunft und Bewegung zu spät.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:44  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Herzliche Freunde finden sich wirklich in der Welt,
und sind gar nicht so selten.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:44  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Sonderbar, dass jeder seine Mitmenschen
immer nur nach sich selbst beurteilt!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:45  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Der Mensch, welcher sich selbst nichts mehr wünscht
und sich selbst nicht mehr liebt,
taugt auch für andere nichts.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:45  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Die Blinden werden immer von den Sehenden geleitet werden, oder in die Grube fallen, und sicherlich ist keine Dienstbarkeit und keine Verknechtung schlimmer als die, welche den Verstand betrifft.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:46  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Fast alle Menschen, die etwas taugen,
haben schlechte Manieren.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Giacomo Leopardi Ann Zitate & Sprüche 0 26.11.2013, 16:13 Letzten Beitrag anzeigen
Georg Büchner 1813-1837 Arzt und Schr... Ann Zitate & Sprüche 5 17.10.2013, 16:43 Letzten Beitrag anzeigen
Paul Keller, (1873 - 1932), deutscher... Ann Zitate & Sprüche 3 08.03.2012, 12:54 Letzten Beitrag anzeigen
Niccolò Tommaseo 1802-1874 ital. Jour... Ann Zitate & Sprüche 15 08.02.2012, 16:19 Letzten Beitrag anzeigen
Otto Erich Hartleben 1864-1905 Dt. Sc... Ann Gedichte 2 09.01.2012, 21:00 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit