Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte Trauer -Beileid  -  Eines Morgens ...
Ann
BeitragVerfasst am: 14.10.2013, 16:51  Neue Antwort erstellen
Gedichte Trauer -Beileid
Eines Morgens ...
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44412
Wohnort: Gronau

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf,
die Vögel singen aber,
wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen,
du bist nun frei
und unsere Tränen
wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte Trauer -Beileid

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
AUFLEHNUNG EINES ZWEIFLERS von Renate... Ann Eigene Gedichte von Gästen 3 27.10.2015, 01:52 Letzten Beitrag anzeigen
Klagelied eines Dicken Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 5 28.07.2015, 11:43 Letzten Beitrag anzeigen
Die Wärme eines Lächelns Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 4 19.01.2015, 12:57 Letzten Beitrag anzeigen
ALLES IST NUR EINES von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 13.12.2014, 12:58 Letzten Beitrag anzeigen
Dialog eines Ehepaares von Rheingold Ann Eigene Gedichte von Gästen 0 21.09.2014, 14:52 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit