Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Kurzgeschichten  -  Eine Legende von Totschlag, Mord und Krieg
Wolfgang Luley
BeitragVerfasst am: 07.10.2014, 12:22  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Eine Legende von Totschlag, Mord und Krieg
Antworten mit Zitat
G
G


Anmeldungsdatum: 23.09.2014
Beiträge: 109

Mitleid erregten Menschen bei ihm und Mitleid trieb ihn zu den Menschen, nachdem der Alte ihnen den Rücken zugekehrt hatte. „Gebraucht euren Verstand!“, sagte er ihnen. Sie jubelten darüber und benutzten ihn. So erfanden sie viele Dinge, wie das Rad. Doch andere schmiedeten Waffen und zettelten Kriege an. Das wiederum erboste einige uns sie beschuldigten ihn. „Du trägst die Schuld dafür!“, sagten sie zu ihm. „Ich habe keinem Waffen zu schmieden befohlen.“ „Du predigst aber, wir sollen unseren Verstand gebrauchen. Und der Verstand bringt uns: Totschlag, Mord und Krieg. Du bist böse!“ Er aber blieb und wurde bekannt als: Teufel.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 07.10.2014, 15:07  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Eine Legende von Totschlag, Mord und Krieg
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Lieber Wolfgang,

in welchen Personen uns der Teufel ständig begegnet ist manchmal erschreckend. Häufig nehmen wir ihn auch nicht wahr. Untätig ist er nie.
Das wäre meine Meinung zu dem Thema.

Liebe Grüße
Ann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Kurzgeschichten

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
10 Gebote für eine menschenwürdige Er... Juska Kindergedichte und Kinderlieder 0 10.04.2018, 18:00 Letzten Beitrag anzeigen
Eine Stadt P. Ollhoff Eigene Gedichte von Gästen 0 28.03.2018, 22:57 Letzten Beitrag anzeigen
Eine Kuh Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 02.01.2018, 19:09 Letzten Beitrag anzeigen
Walt Whitman - Kavallerie durchreitet... Johannes Bäcker Gedichte 0 03.08.2017, 10:11 Letzten Beitrag anzeigen
Eine Tür schlug zu Frank II Eigene Gedichte von Gästen 1 05.03.2017, 08:41 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit