Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  wenn einer eine Reise tut
Juska
BeitragVerfasst am: 06.02.2015, 12:55  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
wenn einer eine Reise tut
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 6017

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!,
wusste man schon vor langer Zeit, doch hat geändert sie sich heut.
Was uns beschaulich damals schien, ist nicht für jeden angenehm:
So Mancher sichert seine Taschen. Unwesen lange Finger machen.

Sie zu erkennen, wäre leicht, stünde auf ihrer Stirn geschrieben:
Ein Punkt vielleicht, oder ein Kreis – (Auch diese Wesen sollst Du lieben).
Diese zu lieben würde heißen: Du gibst her alles, was Du hast.
Es zu erwerben ohne Fleiß, das ist das, was den Dieben passt.
Es wie den Augapfel zu hüten: Bargeld, Papiere, Telefon,
auf Fähren, Plätzen, wo sie wüten, ( zwar heimlich, leise,
(keiner bemerkt was davon)
So trifft’s nur einige von Vielen und diese Wenigen haben Pech.
Bis sie Ersatz gefunden haben von ihren Sachen, die da weg,
*üssen sie weite Wege gehen, geraten immer in Verdacht,
Nicht ausreichend sie geschützt sie zu haben.
Reiseleiter, das ist Eure Sach!
Ihr lockt sie in die Urlaubsorte.
Ihr sammelt Trinkgeld gern pro Kopf.
Für Euch, doch was ist mit den Geschädigten?
Brauchen sie wirklich Euren Spott?
Sie brauchen Hilfe und zwar flott!
Juska
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 06.02.2015, 17:39  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
wenn einer eine Reise tut
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45159
Wohnort: Gronau

Liebe Juska,

es freut mich, dass Ihr gesund wieder zu Hause seid. Hoffentlich habt Ihr Euch gut erholt, wenn es auch unschöne Sachen gab.
Lebt Euch gut wieder ein und seid herzlich gegrüßt

Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 07.02.2015, 10:40  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
wenn einer eine Reise tut
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ach die bösen Buben,
sie sind überall.
Nun musst Du sie suchen,
bleibe schön am Ball.

Wirst Du je sie finden ?
Ärger gibt es viel.
Könnt' man's unterbinden,
dieses böse Spiel.

Hallo, liebe Juska, ich hoffe der Urlaub war trotzdem schön.
Und Du bist braun-gebrannt ?

Herzlichst, Gisela
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 07.02.2015, 21:01  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
wenn einer eine Reise tut
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 6017

hallo Ihr Lieben,
nein, uns ist es nicht passiert, aber einer von uns wurden Geld und Papiere gestohlen. Auf der Fähre nach Lanzarote.
Njcht fein, so ein Benehmen. Sie sollten sich schämen!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
An Eine von Annegret Kronenberg Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 07.05.2020, 10:40 Letzten Beitrag anzeigen
Auch wenn die Welt (1396) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 25.03.2020, 11:14 Letzten Beitrag anzeigen
An Eine von Annegret Kronenberg Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 04.05.2019, 18:20 Letzten Beitrag anzeigen
Bin eine Träumerin inamarie Eigene Gedichte von Gästen 3 07.04.2019, 21:45 Letzten Beitrag anzeigen
Eine Stadt (1503) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 4 06.02.2019, 11:48 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit