Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  Der kleine Mann im Ohr
Ametyst
BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 10:18  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Der kleine Mann im Ohr
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Der kleine Mann im Ohr


Ich hab’ ‘nen kleinen Mann im Ohr,
der sagt mir gern was Gutes vor.
Magdich, so heißt der kleine Mann,
er meldet sich so dann und wann.
Sagt er doch, wenn Gefahr mir droht,
darum seh’ ich auch nicht gleich rot.
Ich hand’le ganz gelassen dann
und danke ihm, dem kleinen Mann.

Wenn ich mal mit dem Auto fahr’,
empfind’ ich es als wunderbar,
denn ich vertrau’ dem Magdich blind,
dass er mir einen Parkplatz find’.
Er rät mir auch, wenn ich in Eil’:
durchatmen tief, - dann still verweil’.
Hört’ ich nicht hin, kä*’ ich in Not, -
ich wäre sicherlich schon tot.

Manchmal, da geht das Telephon,
wer dran ist, ja das weiss ich schon.
Mein Magdich sagt es mir geschwind’,
und ich, ich freu’ mich, wie ein Kind.
Wie ’n Blitz, so ein Gedanke nur,
schon bin ich auf der richtigen Spur.
Freund Magdich ist zu jeder Zeit,
zur Hilfe und zur Freud’ bereit.

Na, jeder hat ‘nen kleinen Mann,
den er nicht sieht, doch hören kann.
Ich kann nur sagen, was ich weiss,
spricht er auch Anfangs nur sehr leis’.
Doch bist Du Willens zuzuhör’n,
dann hilft er Dir doch nur zu gern.
Bist Du erst mal auf ihn geeicht,
die Stimm’ Dich überall erreicht.

Ist er Dir erst einmal bekannt,
hat seinen Namen Dir genannt,
dann hör’ ihm zu, doch ganz genau.
Manchmal ist er auch eine Frau,
sie heißt Roswitha, auch Marlen.
Na, Du wirst es schon selber seh’n.
Lach’ drüber, - reg’ Dich bloß nicht auf.
Dies ist egal für den Verlauf.

Mein Magdich ist von mir ein Stück,
dass ich ihn kenne, ist mein Glück.
Belüg’ ich ihn, betrüg’ ich mich,
wir spüren’s Beide sicherlich.
Die erste Regung, - das ist “er.
Ein “Killer kommt gleich hinterher. -
Ja, pass’ nur auf, auf den Verstand, -
dass “er gewinnt nicht Oberhand.

Ja, ich vertrau’ auf den "Instinkt,
weil der mir wirklich etwas bringt.
Ich bleib’ gelassen jeder Zeit,
erwarte die Gelegenheit.
Mein Geist bleibt wach, stell’ mich nicht blind.
Ich höre auf mein inneres Kind.
Denn jenes sagt mir alles vor,
weil “dies“ der kleine Mann im Ohr.


© Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 15:46  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Der kleine Mann im Ohr
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45143
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

wunderbar, dass Du Dich so auf Dein Bauchgefühl verlassen kannst. Mir gelingt das nicht immer, daran muss ich wirklich noch arbeiten.


Herzliche Grüße in das Wochenende
Ann
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 21:18  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Der kleine Mann im Ohr
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 6017

Schön, Gisela. Mein kleiner Mann im Ohr sagte mir heute, dass ich die Batterien wechseln muss. Das macht er laut und däutlich. Da kann ich ihn nicht schnell genug entfernen;, er hört sonst nicht auf mit seinem Signal.
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 31.05.2015, 11:56  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Der kleine Mann im Ohr
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ja, liebe Juska,

mach ihn nur mundtot

"diesen kl. Mann


Herzlichst Gisela
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 31.05.2015, 11:59  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Der kleine Mann im Ohr
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Viel Erfolg, liebe Ann.

Sehr nützlich ist der kleine Mann.



Liebe Grüße v. Gisela
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Das kleine Kind II (1586) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 12.09.2019, 23:09 Letzten Beitrag anzeigen
Das kleine Kind (1551) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 30.07.2019, 15:59 Letzten Beitrag anzeigen
Wie findest ihr dieses kleine Gedicht? Hannes Plaudern auf der Gartenbank 1 13.06.2018, 09:54 Letzten Beitrag anzeigen
Das kleine Schneeflöckchen Leddes Eigene Gedichte von Gästen 1 16.12.2017, 21:10 Letzten Beitrag anzeigen
DUNKLER MANN Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 26.06.2016, 15:28 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit