Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  So wird's dabei mir wohl ergehen
Ametyst
BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 08:00  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
So wird's dabei mir wohl ergehen
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

So wird’s dabei mir wohl ergehen


Es kommt nur auf mein Wollen an,
nicht Schema „ F “, nicht „ Drum und Dran.“
Nicht was mich eingrenzt, tut mir gut,
nein es erhöht in mir die Flut
Gedanken negativer Art.
Nur das, was mich davor bewahrt,
ist "auch zu jeder Zeit parat.

Stell‘ ich mein Wollen darauf ein,
so wird mir immer *öglich sein,
Gedanken positiv zu lenken.
Dadurch mir selber Kraft zu schenken,
und im Verlaufe des Geschehen
halt‘ ich Balance, kann besser sehen.
So wird’s dabei mir “wohl ergehen.

So sende ich nun Frieden aus.
Zuerst in mir, in meinem Haus.
Die Energie sich fortbewegt.
Auf gute Weise angeregt,
pulsierend in den schönsten Farben.
So schließen Wunden sich und Narben.
Die Liebe nähret die, die darben.

Das Wollen ist es, das bewegt,
Stillstand gebietend, das anregt.
Was bisher, linear gerichtet,
viel Schatten um sich aufgeschichtet.
Das Wollen, nun in sich gekehrt,
zeigt plötzlich etwas, das es ehrt:
„ Das es dem eigenen Ego wehrt.“

Es denkt global, dimensional,
erkennt die Freiheit seiner Wahl.
Da sein Bewusstsein nun belichtet,
sieht es, was Ängste angerichtet.
Das Wollen, das bisher immun,
das weiss nun plötzlich was zu tun.
„ Es fragt nicht mehr nach dem Warum.“

Es ist gesät die lichte Saat.
„ Gedanken schreitet nun zur Tat,
verkehrt den negativen Sinn
für Euch zum positiven hin.
Herrscht Friede erst im eigenen Haus,
er breitet sich von selber aus.
„ Die Welt, sie spendet nun Applaus.


© Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 16:09  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
So wird's dabei mir wohl ergehen
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45047
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

Friede und Ruhe im eigenen Haus ist sicher sehr wichtig. Es überträgt sich auch auf andere und auch auf Tiere.
Ein Hundezüchter sagte mir einmal, dass unsere Hunde so lieb seien, das läge mit Sicherheit an der Ruhe in unserer Familie.


Mein Wildkaninchen frisst jetzt jeden Tag ein *öhrchen.

Herzliche Grüße
Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 16:49  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
So wird's dabei mir wohl ergehen
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Wie sagt man so schön,

"Liebe geht durch den Magen."

Auf Deine Freundschaft mit dem Wildkaninchen,
grüß mir den kleinen *ümmelmann.

Weiterhin noch viel Spaß, liebe Ann.

alles Liebe wünscht Dir, Gisela
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 17:58  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
So wird's dabei mir wohl ergehen
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45047
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

Danke, für die lieben Grüße an *ümmelmann.
Leider kann ich sie ihm nicht übermitteln, wenn er mich hört oder sieht geht er türmen.

Herzlichst

Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 21.08.2015, 08:40  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
So wird's dabei mir wohl ergehen
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ach liebe Ann, dafür ist er ja auch ein "Wild"-Kaninchen.

Aber immerhin holt er sich sein *öhrchen.

Liebe Grüße v. Gisela
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Lebe wohl, du kleine Monika von Anneg... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 11.04.2016, 16:10 Letzten Beitrag anzeigen
Was verkannt wird roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 24.03.2016, 06:56 Letzten Beitrag anzeigen
Was wird werden roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 27.12.2015, 08:12 Letzten Beitrag anzeigen
Die Brust wird wieder frei Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 2 25.12.2015, 10:13 Letzten Beitrag anzeigen
Wer ist dabei ? Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 2 29.11.2015, 09:55 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit