Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  Ich bin Licht
Ametyst
BeitragVerfasst am: 21.09.2015, 08:35  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Ich bin Licht
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ich bin Licht


Ich bin, ja ich bin, -
folglich bin ich Licht und Schatten.
Manchmal treib‘ ich so dahin,
vergesse, was wir sind und hatten.

Wenn die Schatten näher rücken,
wenn sie dunkel, wenn sie drohen,
wenn sie schier den Odem drücken,
Lichtgedanken all entflohen ? -

Erst unmerklich ist das Leck,
es vermindert sich die Kraft.
Leugnen hat wohl wenig Zweck,
wenn das Dunkel um uns klafft.

Durch der Schatten Lustgedanken
öffnen Poren sich und Türen.
Wenn die Ängste uns umranken:
„ Wohin wird uns das noch führen ?“

Husten, bellen ‘gen die Welt ?
Ungeliebt, allein gelassen ?
Fühlt man sich nicht ausgezählt ?
Oh, man *öcht‘ sich selber hassen.

Sag‘: „Es werde wieder Licht !“
Trau Dich, nur Du kannst es zünden.
Gib dem “Schatten “kein Gewicht !
„ Ich bin Licht, “sollst Du Dir künden.



(c) Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 21.09.2015, 15:19  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Ich bin Licht
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45056
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

was ist mit Dir? Nimmt Dich die Krankheit Deines Mannes so mit? Die Schatten wirst Du überwinden, Du musst nur die Ruhe bewahren. Das Licht kehrt bei Dir wieder ein,
wenn Du fest daran glaubst und Vertrauen hast.
Es wird bestimmt alles wieder gut.

Sei fest umarmt und herzlich gegrüßt

Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 21.09.2015, 18:04  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Ich bin Licht
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ach liebe Ann,

klingt es wirklich so chaotisch ?

Ich bin ganz ruhig.

Das Ordnen der Gedanken, ist nicht immer so einfach

Doch ich kenne den Weg, der aus dem Dunkel ins Licht führt.

Und dieser Weg ist vielleicht so verwirrend ?


Sei ganz lieb gegrüßt v. Gisela


P.S. Mein Mann wird Morgen entlassen, es geht ihm wieder gut.

Danke für Deine Fürsorge. Ja, alles ist gut.
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 22.09.2015, 22:36  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Ich bin Licht
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 6017

Liebe Gisela,
das freut mich, wenn Du ihn wieder bei Dir hast.
Ich muss morgen zum Roentgen und ein wenig fürchte ich mich auch vor dem Schatten.

Liebe Grüße Juska
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Adventslicht Licht verschluckt die ... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 02.12.2019, 15:12 Letzten Beitrag anzeigen
licht karsten Eigene Gedichte von Gästen 1 26.07.2016, 10:10 Letzten Beitrag anzeigen
Das Licht in trauter Dämmerung Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 4 06.02.2016, 09:26 Letzten Beitrag anzeigen
Licht Ann Haiku Gedichte 0 26.01.2016, 18:04 Letzten Beitrag anzeigen
Licht und Dunkelheit Peridot Gedichte Weihnachten - Advent 0 29.11.2015, 21:42 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit