Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Aphorismen  -  APHORISMEN
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 24.08.2007, 02:46  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

So mancher trifft den Nagel
auf den Daumen.


schio – 20.08.07
Nach oben
Sponsor
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 29.08.2007, 01:31  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Krankheit –
eine Chance zur Korrektur.


schio – 24.08.07


Zuletzt bearbeitet von seelenfunken am 23.11.2007, 03:56, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 01.09.2007, 01:34  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Vertrauensmissbrauch –
auch der Täter muss damit leben.
Er bedarf des Mitgefühls.

schio – 24.08.07
Nach oben
Träumer(in)
BeitragVerfasst am: 06.09.2007, 13:28  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 03.02.2007
Beiträge: 507
Wohnort: NRW

Manchesmal, sieht das Glück nicht so aus, wie man es sich erhofft. Aber wenn Du aufmerksam bist entdeckst Du das Glück, was zu Dir gehört und dann greife zu, mit beiden Händen ...geniese und schütze es ...

Träumer(in) @ 06.09.2007[b]
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 23.11.2007, 03:32  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Das Schlimmste am Altwerden ist,
dass man jung bleibt.


© schio – 07.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 24.11.2007, 02:30  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Die Liebe im Alter
weckt wieder
des Sandkastens
Ritterlichkeit


© schio – 07.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 25.11.2007, 03:22  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Ich kann es denen schon verübeln,
die denken sagen, aber dann
nur grübeln.


© schio – 13.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 26.11.2007, 01:57  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Wenn du glaubst, du bist schon tot,
latsch’ einfach mal in Hundekot.

© schio – 13.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 27.11.2007, 03:32  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Hätte man Jahre wie Haare,
hätte man nicht Haare wie Jahre.


© schio – 19.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 28.11.2007, 02:19  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Steter Tropfen höhlt den Stein.
Den Geist aber auch.

© schio 20.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 29.11.2007, 01:10  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Egal wie man denkt und lebt,
niemand kann sich an der Mystik
vorbeimogeln.


© schio 28.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 30.11.2007, 03:28  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Das beste Mittel
gegen zu dünnem Haarwuchs
ist die Vollglatze.


© schio 19.11.07
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 30.11.2007, 18:04  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Dem Klempner geht das Dichten
leichter von der Hand,
und es gelingt ihm immer,
sinniert melancholisch der Dichter.


© schio - 30.11.07
Nach oben
frecheLola
BeitragVerfasst am: 02.12.2007, 02:59  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Oberg
Oberg


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 364

*lach* Wie wahr, wie wahr. Dichter haben ´s schon schwer... und erst diejenigen, die noch keine sind! Sehr gl
Nachtwandlerische Grüße,
die freche Lola
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 04.12.2007, 17:25  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Egal wie man denkt und lebt,
jeder birgt in sich die Erinnerung
an das Paradies.


© schio - 28.11.07
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 8 von 10
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Aphorismen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Aphorismen als Waffen? elmomaxx Aphorismen 2 07.04.2008, 21:18 Letzten Beitrag anzeigen
Aphorismen Schweifstern Aphorismen 0 11.03.2007, 20:27 Letzten Beitrag anzeigen
zu aphorismen seelenfunken Aphorismen 5 10.10.2006, 19:37 Letzten Beitrag anzeigen
Neue Rubriken Kurzgeschichten und Aph... Blue Moon Neuigkeiten bei gedichte-garten.de 5 17.09.2006, 11:22 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit