Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Aphorismen  -  APHORISMEN
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 03.08.2006, 07:00  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Heutzutag', und das nicht nur in Hesse,
hält sich so manche Gattin, nebenher,
'ne heimliche *ätresse!
Nach oben
Sponsor
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 04.08.2006, 14:02  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Der Mensch kann die Welt wohl nach Belieben verändern,
aber verbessern kann er nur den Teil, den er selber ausmacht.



schio – 04.08.06
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 06.08.2006, 02:45  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Dem heutigen Zeit-Geist scheint es nicht nur an Zeit zu mangeln.

schio – 06 .08.06
Nach oben
wabe
BeitragVerfasst am: 06.08.2006, 10:14  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gast





Vertrauen schenken und bekommen
lässt Herzen Geborgenheit atmen

© Wabe
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 09.08.2006, 00:57  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

eigendlich habe ich mir vorstellt, dass hier eigene aphorismen reigestellt werden sollten - ansonsten könnte man ja gleich www,aphorismen.de übertragen

lg sf
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.08.2006, 09:52  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Hallo Seelenfunken,
Du hast ja Recht. Ich werde nachher die fremden Aphorismen löschen. Im Moment stehe ich unter Zeitdruck.

LG Ann

Sie sind gelöscht.


Zuletzt bearbeitet von Ann am 25.10.2006, 10:32, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 16.09.2006, 02:09  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Wo viel Rauch ist,
muss noch lange kein Feuer sein.


schio – 16.09.06
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 17.09.2006, 23:24  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Auch der sogenannte
LETZTE ABSCHIED
ist nur ein zeitweiliger.


schio – 17.09.06
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 22.09.2006, 00:58  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Ich bin Realist, sagt der Materialist,
und übersieht den Unterschied.


schio – 22.09.06


Zuletzt bearbeitet von seelenfunken am 01.03.2007, 03:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 23.09.2006, 21:01  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Die Sonne, mag das Eis anstrahlen,
aber Sie wird nicht erwarten,
daß es deshalb zur Sonne wird!

© SeesternMM


Zuletzt bearbeitet von Sternenstaub am 01.10.2006, 08:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
seelenfunken
BeitragVerfasst am: 24.09.2006, 21:25  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 519

Das Herausziehen des Pfeils, ist meistens schmerzhafter,
als ihn zu empfangen - oft sogar tödlich.

schio – 24.09.06
Nach oben
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 28.09.2006, 10:12  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Die Armut, frißt alle Träume!
Auch den, der Hoffnung!


© SeesternMM


Zuletzt bearbeitet von Sternenstaub am 01.10.2006, 08:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 28.09.2006, 11:23  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Was kann die eine Hälfte tun,
wenn die bessere, dazu, fehlt?
Sollte sie vielleicht damit anfangen,
halbe Noten zu jaulen?

© SeesternMM


Zuletzt bearbeitet von Sternenstaub am 01.10.2006, 08:47, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 28.09.2006, 11:50  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Der Armen Haar, wächst schneller,
als der Reichen, Almosen!


© SeesternMM


Zuletzt bearbeitet von Sternenstaub am 01.10.2006, 08:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 30.09.2006, 08:38  Neue Antwort erstellen
Aphorismen
APHORISMEN
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Dort, wo Fleiß sich nicht mehr lohnt,
stehen irgendwann, nur noch faule Säcke!

© SeesternMM


Zuletzt bearbeitet von Sternenstaub am 01.10.2006, 08:48, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 2 von 10
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Aphorismen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Aphorismen als Waffen? elmomaxx Aphorismen 2 07.04.2008, 21:18 Letzten Beitrag anzeigen
Aphorismen Schweifstern Aphorismen 0 11.03.2007, 20:27 Letzten Beitrag anzeigen
zu aphorismen seelenfunken Aphorismen 5 10.10.2006, 19:37 Letzten Beitrag anzeigen
Neue Rubriken Kurzgeschichten und Aph... Blue Moon Neuigkeiten bei gedichte-garten.de 5 17.09.2006, 11:22 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit