Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  Guten Morgen schöne Welt (1528)
Leddes
BeitragVerfasst am: 30.01.2019, 14:55  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Guten Morgen schöne Welt (1528)
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 16.09.2006
Beiträge: 1684
Wohnort: Baden-Baden

Guten Morgen schöne Welt

Guten Morgen schöne Welt
bist du wieder auf dich gestellt
weil die Menschen hier versagen
verschmutzen, ausbeuten, Raketen jagen?

*üssen bald sich hier besinnen
sonst gibt es bald schon kein Entrinnen
wenn die Wasserspiegel steigen
Länder unter Dürre leiden

Menschen sich auf der Flucht befinden
weil sie keine Nahrung finden
werden durch Kriege sie verjagt
haben die Menschen jämmerlich versagt


©Gerhard Ledwina(*1949)
02.08.2018

Nr. 1528 aus Band 58
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 31.01.2019, 18:13  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Guten Morgen schöne Welt (1528)
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Lieber Leddes,

jeden Tag erfahren wir von neuen Grausamkeiten, es nimmt einfach kein Ende.
Meistens *üssen wir hilflos zuschauen. Kann die Mennschheit das noch alles in den Griff bekommen, ich habe keine Hoffnung.

Herzliche Grüße

Ann
Nach oben
Leddes
BeitragVerfasst am: 05.02.2019, 13:14  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Guten Morgen schöne Welt (1528)
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 16.09.2006
Beiträge: 1684
Wohnort: Baden-Baden

Hallo Ann

Die Hoffnung sollten wir nicht aufgeben. Die friedlichen Gedanken *üssen nur mehr gesagt werden und wir dürfen dies auch nicht den Hetzern und Kriegstreibern überlassen. Die Aussage des Papstes läuft ja in die richtige Richtung: Zitat

"Auch sein Appell, die Religionsgemeinschaften *üssten angesichts von Krieg und Terror stärker denn je ihre Gemeinsamkeiten und ihre Brüderlichkeit betonen, war in der Wortwahl ungewohnt aufrüttelnd. Entweder, so der Papst, die Religionen bauten die Zukunft gemeinsam, oder es gebe keine Zukunft. "Religiöses Verhalten muss daher ständig von der immer wiederkehrenden Versuchung gereinigt werden, andere für Feinde und Gegner zu halten", so der Papst."

Nur *üssten sich die Religionsvertreter aber auch selber mal an die eigene Nase fassen.
Hoffen wir mal das diese sich dies hinter die Ohren schreiben.

Gruß Leddes
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 05.02.2019, 13:34  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Guten Morgen schöne Welt (1528)
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45002
Wohnort: Gronau

Lieber Leddes,

die Kirche muss bei sich selbst viel verändern, was der Papst ja auch beabsichtigvt..
Sie muss wieder eine Anlaufstellle werden. Das wird sicher nicht von heute auf morgen *öglich sein.

Herzliche Grüße

Ann
Nach oben
Leddes
BeitragVerfasst am: 05.02.2019, 16:01  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Guten Morgen schöne Welt (1528)
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 16.09.2006
Beiträge: 1684
Wohnort: Baden-Baden

Liebe Ann

Die Kirche ist wie ein riesiger Öltanker, leider nur sehr schwer zu bewegen und die Umstellung von Schwer auf Leichtkraftstoff fällt ihr leider auch sehr schwer. Ja auch da muss aufgeräumt werden. Wenn man sieht wie mit manchen Kirchendingen umgegangen wird und sie noch nicht einmal sagen können was sie haben oder was in ihren Kirchen einmal abgebaut wurde und irgenwo herumliegt, auch alte wunderschöne Technik. Dies erschreckt den Laien.

Lieben Gruß Leddes

PS was ist das für ein Mist der sich da schon wieder eingenistet hat? Löschen wäre sinnvoll.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Schöne Sommerzeit von Annegret Krone... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 10.07.2019, 10:49 Letzten Beitrag anzeigen
Schöne Sommerzeit von Annegret Kronen... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 12.07.2018, 17:39 Letzten Beitrag anzeigen
Die Welt muss besser werden Juska Eigene Gedichte von Gästen 1 20.06.2018, 20:17 Letzten Beitrag anzeigen
Verrückte Welt karsten Eigene Gedichte von Gästen 1 18.04.2018, 10:47 Letzten Beitrag anzeigen
Schöne Gedichte Theo Gedichte Geburtstag 3 09.02.2018, 20:04 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit