Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte Trauer -Beileid  -  Schottisches Trauerlied um 1730
Ann
BeitragVerfasst am: 05.08.2006, 21:02  Neue Antwort erstellen
Gedichte Trauer -Beileid
Schottisches Trauerlied um 1730
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45052
Wohnort: Gronau

Das Leben welkt wie Gras,
Wie Blumen auf der Flur;
Sobald der Wind darüber weht,
Verschwindet ihre Spur.

Was heut' noch frisch und rot,
Bald bricht der Tod es ab,
Und was uns lieb und freundlich war,
Wir senken es ins Grab.

Nur Gottes Gnade bleibt
Den Frommen ewig stehn;
Wer seinen Bund von Herzen hält,
Wird nimmermehr vergehn.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte Trauer -Beileid

Neue Antwort erstellen

 


Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit