Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Ann
BeitragVerfasst am: 23.09.2006, 20:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Der Frühling ist zwar schön,
doch wenn der Herbst nicht wäre,
wär zwar das Auge satt,
der Magen aber leer.


Zuletzt bearbeitet von Ann am 25.03.2008, 18:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sponsor
Sternenstaub
BeitragVerfasst am: 28.09.2006, 09:26  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 17.07.2005
Beiträge: 647

Ich merke von den "Früchten des Herbstes" nicht viel!
Die Medien berichte zwar über
einen "angeblichen Wirschaftsaufschwung",

Die Politik macht sich Sorgen über
"Mozart in Berlin",

Die Wirtschaft stellt ein paar
"Mehrwertsteuerflüchtlinge" mehr ein,
um sie dann voraussichtlich im 1. Quartal 2007
wieder zu entlassen.

Doch der "Kaufkraftsensor an der Basis",
der kleine Mann, die kleine Frau, der
kleine und mittlere Unternehmer,
kaufen bei ALDI und LIDL und bestellen
den Neuwagen über das Internet.

"Häuslebau" ausgeschlossen, denn wer
verpflichtet sich denn auf '30 Kredit-Jahre' heutzutage,
wo nicht einmal mehr ein Arbeitsplatz
für 5 Jahre und eine Ehe für 3 Jahre sicher ist?

Der Pappnasen-Clown, dreht seine Drehorgel
in der Fußgängerzone und die Kinder,
zeigen mit dem Finger auf Ihn!

Wenigstens etwas, dreht sich in Deutschland!

(c) SeesternMM
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:55  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Freunde, *äßigkeit und Ruh schließt dem Arzt die Türen zu.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:55  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Selten ist gut ausgegangen, was nicht hat gut angefangen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:56  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wenn so oft an Gott man dachte, als man an die Steuer denkt, Wär uns, glaub ich, längst zu Rechte Fried und Ruh von Gott geschenkt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:57  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Zu nichts ist der geschickt, dem Sorge steckt im Kopfe.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:58  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Die Wohltat übel angewandt, wird Übeltat gar wohl genannt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:58  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wer die Zeit verklagen will, dass so zeitlich sie verraucht, der verklage sich nur selbst, daß er sie nicht zeitlich braucht.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 15:59  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wo Zorn nimmt Überhand, da steigt ein Nebel auf, der den Verstand verblend und wehrt ihm seinen Lauf.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:00  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Weißt du, was in dieser Welt mir am meisten wohlgefällt? Dass die Zeit sich selbst verzehret und die Welt nicht ewig währet.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:00  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Wer einen Aal beim Schwanz Und Weiber fasst bei Worten, Wie feste der gleich hält, Hält nichts an beiden Orten.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:01  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Bleibt beim Saufen, bleibt beim Saufen! Sauft, ihr Deutschen, immerhin! Nur die Mode, nur die Mode Lasst zu allen Teufeln ziehn!
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:02  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Christus hat durch erstes Kommen uns des Teufels Reich genommen. Kommt er jetzt nicht bald hernieder, kriegt der Teufel alles wieder.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:03  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Juristen sind wie Schuster, die zerren mit den Zähnen das Leder; sie die Rechte, daß sie sich *üssen dehnen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 24.02.2008, 16:04  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Friedrich von Logau 1605-1655 deutscher Dichter
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Fang alles an nur mit Bedacht, führe alles mit Bestand! Was drüber dir begegnen mag, da nimmt Geduld zur Hand.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 3
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
AN EINEN DICHTER von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 10.02.2016, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Richard von Wilpert 1862-1918 deutsch... Ann Gedichte 1 19.03.2014, 09:57 Letzten Beitrag anzeigen
Friedrich Hölderlin Ann Zitate & Sprüche 0 09.12.2013, 16:46 Letzten Beitrag anzeigen
Friedrich Rückert Ann Zitate & Sprüche 2 03.12.2013, 19:31 Letzten Beitrag anzeigen
Friedrich Rückert Ann Zitate & Sprüche 0 31.10.2013, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit