Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte  -  Paul Scheerbart 1863-1915 Schriftsteller
Ann
BeitragVerfasst am: 09.03.2007, 19:26  Neue Antwort erstellen
Gedichte
Paul Scheerbart 1863-1915 Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45103
Wohnort: Gronau

Ja, unter Deinen weißen Rosen

Ja, unter Deinen weißen Rosen
Will ich heut Abend mit Dir kosen.
Horch auf meinen knatternden Peitschenknall!
Oh! Der donnert grausig durchs Weltenall!
Wirst ihn schon hören!
Ich will um Deine Liebe werben
Mit ganz besondrem Wüstenwitz.
Sieh! Die mich lieben, *üssen sterben -
Und wen ich küsse, trifft der Blitz!
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Georg Büchner 1813-1837 Arzt und Schr... Ann Zitate & Sprüche 5 17.10.2013, 16:43 Letzten Beitrag anzeigen
Paul Keller, (1873 - 1932), deutscher... Ann Zitate & Sprüche 3 08.03.2012, 12:54 Letzten Beitrag anzeigen
Otto Erich Hartleben 1864-1905 Dt. Sc... Ann Gedichte 2 09.01.2012, 21:00 Letzten Beitrag anzeigen
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schr... Ann Zitate & Sprüche 25 09.12.2011, 17:07 Letzten Beitrag anzeigen
Heinrich von Kleist 1777-1811 deutsch... Ann Zitate & Sprüche 18 08.12.2011, 18:14 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit