Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte Ostern  -  Häschen, Christian Morgenstern
Ann
BeitragVerfasst am: 29.02.2008, 10:57  Neue Antwort erstellen
Gedichte Ostern
Häschen, Christian Morgenstern
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Ein Hase sitzt auf einer Wiese,
des Glaubens, niemand sähe diese.

Doch, im Besitze eines Zeißes,
betrachtet voll gehaltnen Fleißes

vom vis-a-vis gelegnen Berg
ein Mensch den kleinen Löffelzwerg.

Ihn aber blickt hinwiederum
ein Gott von fern an, mild und stumm.

Christian Morgenstern
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte Ostern

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Christian Morgenstern: Die Weidenkätz... Sternchen Bilder suchen Worte 1 20.03.2014, 18:20 Letzten Beitrag anzeigen
Häschen, Höschen in den Tann Ann Kindergedichte und Kinderlieder 0 01.03.2012, 20:49 Letzten Beitrag anzeigen
Christian Friedrich Daniel Schubart,(... Ann Zitate & Sprüche 5 14.12.2011, 18:20 Letzten Beitrag anzeigen
Christian Wagner 5.8.1835 bis 1918 Di... Ann Gedichte 0 03.12.2011, 21:14 Letzten Beitrag anzeigen
Christian Wagner, (1835 - 1918), deut... Ann Zitate & Sprüche 0 03.12.2011, 21:11 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit