Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Seneca
Ann
BeitragVerfasst am: 21.03.2007, 20:49  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Jener letzte Tag, vor dem du zurückschreckst,
ist der Geburtstag der Ewigkeit.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 28.04.2007, 11:00  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Je großzügiger ein Mensch ist,
desto mehr Zeit hat er für sich
und andere. Mache es dir zur
Gewohnheit, immer Zeit zu haben.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 06.07.2007, 14:46  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Das einzige Gut ist die Jugend,
die zwischen Glück und Unglück
einherwandelt und beide verachtet.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 29.07.2007, 13:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Den größten Reichtum hat,
wer arm ist an Begierden.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 11.08.2007, 19:26  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Du wirst kaum jemand finden, der bei offener Türe leben könnte.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 13.08.2007, 11:59  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Arbeite,
als wenn du ewig leben würdest -
Liebe,
als wenn du heute sterben *üsstest.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 15.08.2007, 11:56  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44687
Wohnort: Gronau

Auf seinem eigenen Misthaufen ist
der Hahn der *ächtigste.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:20  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

In erster Linie *üssen wir achthaben auf uns selbst,
dann auf die Geschäfte, an die wir gehen, endlich auf
diejenigen, für die und mit denen wir es zu tun haben.
Vor allem ist es nötig, dass wir uns selber richtig beurteilen,
denn oft meinen wir, mehr leisten zu können, als wir in
Wirklichkeit im stande sind.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:24  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Wenn du klug bist, so mische eines
mit dem anderen: hoffe nicht ohne Zweifel
und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:29  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Wenn die Armut fröhlich ist,
so ist sie nicht mehr Armut.
Arm ist nicht wer wenig hat,
sondern wer mehr begehrt.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:35  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Es gilt zu überdenken,ob dein Charakter
mehr für ein tätiges Leben oder für mußevolles
Sich-Versenken und geistige Betrachtung
geignet ist, und du musst dich neigen,
wohin dich die Richtung deiner Begabung lenkt.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:47  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Wollte man jeden strafen,
dessen Inneres zum Bösen
geneigt und schlimm ist,
so könnte kein Mensch
straflos bleiben.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 15.05.2008, 08:51  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Man muss manchmal etwas auf
später verschieben,
manches belächeln,
manches verzeihen.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 16.05.2008, 08:27  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Lerne vor allem,dich zu freuen!
Die wahre Freude ist eine wichtige Sache...
Die Lust indes steht an einem Abgrund: Sie
verwandelt in Schmerz sich, wenn man nicht maßhält.
Nach oben
Sonnenschein
BeitragVerfasst am: 16.05.2008, 08:31  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Seneca
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beiträge: 38

Wie töricht ist es, Pläne für das ganze
Leben zu machen, da wir doch nicht
einmal Herren des morgigen Tages sind.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 2 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Lucius Annaeus Seneca röm. Philosoph Ann Zitate & Sprüche 5 16.10.2013, 16:57 Letzten Beitrag anzeigen
Lucius Annaeus Seneca Ann Zitate & Sprüche 3 02.05.2007, 11:04 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit