Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte Valentinstag  -  Der Blumenstrauß Ludwig Uhland
Ann
BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 20:36  Neue Antwort erstellen
Gedichte Valentinstag
Der Blumenstrauß Ludwig Uhland
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44690
Wohnort: Gronau

Der Blumenstrauß

Wenn Sträußchen, Blumen manche Deutung eigen,
wenn in den Rosen Liebe sich entzündet,
Vergißmeinnicht im Namen schon sich kündet,
Lorbeere Ruhm, Zypressen Trauer zeigen;

wenn, wo die andern Zeichen alle schweigen,
man doch in Farben zarten Sinn ergründet,
wenn Stolz und Neid dem Gelben sich verbündet,
wenn Hoffnung flattert in den grünen Zweigen:

So brach ich wohl mit Grund in meinem Garten
die Blumen aller Farben, aller Arten
und bring sie dir, zu wildem Strauß gereihet.

Dir ist ja meine Lust, mein Hoffen, Leiden,
mein Lieben, meine Treu, mein Ruhm, mein Neiden,
dir ist mein Leben, dir mein Tod geweihet.

Ludwig Uhland (1787 bis 1862)
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte Valentinstag

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Ludwig Anzengruber, (1839 - 1889), ös... Ann Zitate & Sprüche 0 20.03.2014, 15:56 Letzten Beitrag anzeigen
Carl Ludwig Schleich 1859 - 1922 deut... Ann Zitate & Sprüche 29 24.01.2012, 12:50 Letzten Beitrag anzeigen
Ludwig Thoma 1867 - 1921 deutscher Er... Ann Zitate & Sprüche 6 25.11.2011, 13:42 Letzten Beitrag anzeigen
Ludwig Börne 1786-1837 dt. Journalist Ann Zitate & Sprüche 54 01.11.2011, 18:33 Letzten Beitrag anzeigen
Ludwig Ganghofer 1855-1920 Volksschri... Ann Zitate & Sprüche 4 08.04.2011, 17:10 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit