Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 

Autor Nachricht
Die Suche hat 44808 Ergebnisse ergeben.
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 16.11.2018, 10:42   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Das meiste haben wir
gewöhnlich in der Zeit getan,
in der wir meinten,
zu wenig zu tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

16. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 15.11.2018, 18:17   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Das wahre Glück
besteht darin, sich frei
entfalten zu können.

Theophile Gautier

15. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 15.11.2018, 09:47   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Versuchungen
sollte man nachgeben.
Wer weiß, ob sie
wiederkommen?

Oscar Wilde

15. November 2018
Thema: Zum Volkstrauertag
Ann

Antworten: 0
Aufrufe: 30

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 14.11.2018, 18:04   Titel: Zum Volkstrauertag
Krieg

von Annegret Kronenberg

Vater, du verließest mich,
ich konnte gerad‘ erst steh’n.
Das Vaterland, es brauchte dich ----,
es gab kein Wiederseh’n.

Wie gerne hätte ich mi ...
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 12.11.2018, 17:15   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Es gibt nichts Befriedigenderes,
als anderen zu helfen,
ohne eine Gegenleistung
dafür zu erwarten.

Dalai Lama

12. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 11.11.2018, 16:29   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Was gemeinhin Geist genannt wird,
ist intuitive Weisheit.

Padma Sambhava

11. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 10.11.2018, 18:12   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Dem ruhigen Geist ist alles *öglich.

Eckhart von Hochheim

10. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 09.11.2018, 11:40   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Vorurteile sind
Erfahrungen. die man
noch nicht gemacht hat.

Franz Hodjak

09. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 08.11.2018, 16:51   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Die beste Wärterin der Natur
ist Ruhe.

William Shakespeare

08. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 07.11.2018, 10:13   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Was gestern war, hat der Fluss genommen.
Es lässt sich nicht zurückholen.

Aus China

07. November 2018
Thema: St. Martin Kinderlied Verf. unbekannt
Ann

Antworten: 0
Aufrufe: 90

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 06.11.2018, 16:37   Titel: St. Martin Kinderlied Verf. unbekannt
Sankt Martin

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind,
sein Roß, das trug ihn fort geschwind.
Sankt Martin ritt mit leichtem Mut,
sein Mantel deckt' ihn warm und gut. ...
Thema: Ich gehe mit meiner Laterne ... Verf. nicht bekannt
Ann

Antworten: 0
Aufrufe: 107

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 05.11.2018, 17:41   Titel: Ich gehe mit meiner Laterne ... Verf. nicht bekannt
Ich gehe mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne,
und unten leuchten wir.
Mein Licht ist aus,
ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum


Verf. nicht b ...
Thema: Ich gehe mit meiner Laterne ... Verf. nich tbekannt
Ann

Antworten: 0
Aufrufe: 106

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 05.11.2018, 17:41   Titel: Ich gehe mit meiner Laterne ... Verf. nich tbekannt
Ich gehe mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne,
und unten leuchten wir.
Mein Licht ist aus,
ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum


Verf. nicht b ...
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 05.11.2018, 17:07   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Man muss immer
das richtige Maß finden.

Volksmund

05. November 2018
Thema: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Ann

Antworten: 3343
Aufrufe: 738807

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 02.11.2018, 11:21   Titel: Für jeden Tag etwas Seelenkost
Krumme Bäume
tragen auch Früchte.

Deutsches Sprichhwort

02. November 2018
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 2988
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 2986, 2987, 2988  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht

Gehe zu:  

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit