Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 

Autor Nachricht
Die Suche hat 52 Ergebnisse ergeben.
Thema: an unseren orten
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 3513

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 02.11.2014, 22:13   Titel: an unseren orten
Hallo

Nun ja, ich bin nicht neu, ich war nur 2 jahre inaktiv.
dies ist eine Vortsetzung meiner alten gedichte.

aber danke
grüsse Cahenzli95
Thema: an unseren orten
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 3513

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 22.10.2014, 23:00   Titel: an unseren orten
Ich war an dem ort
Wo wir sollten stehen
Wir waren nie dort
Da du musstest gehen

Ich war unterwegs
4 jahre im ganzen
Zu all den orten
Wo wir sollten tanzen

36 rosen
An 36 orten
36 brie ...
Thema: an unserem ort (das matterhorn)
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 4001

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 12.10.2013, 13:51   Titel: an unserem ort (das matterhorn)
hallo ann

es ist sowas wie eine Fortsetzung....
als ich an Ihrem grab stand habe ich versprochen alle orte zu besuchen an die sie gehen wollte, von denen ich weiss, und ich werde an jedem Ort eine ...
Thema: an unserem ort (das matterhorn)
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 4001

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 12.10.2013, 00:11   Titel: an unserem ort (das matterhorn)
ich war an einem Ort
wo wir sollten stehen
wir waren nie dort
da du musstest gehen

wie versprochen eine Rose
und einen Brief legte ich nieder
ich sank zu Boden in tränen
und erinnerte mich w ...
Thema: An unserem ort
cahenzli95

Antworten: 1
Aufrufe: 3142

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 16.08.2013, 22:03   Titel: An unserem ort
ich war an einem Ort
wo wir wollten stehen
wir waren nie dort
da du musstest gehen

eine Rose habe ich nieder gelegt
wie ich es versprochen
ein Brief hinterlegt

nun stand ich so da
und samm ...
Thema: verworren
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 3472

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 13.01.2013, 00:19   Titel: verworren
Wie verworren dieses Leben ist.
Es ist so dunkel von all dem Licht.

Es ist so einsam trotz vielen Menschen,
die um dich herum sind, doch nicht an dich denken.

Es ist so trocken, so darb un ...
Thema: verworren
cahenzli95

Antworten: 0
Aufrufe: 3161

BeitragForum: Plaudern auf der Gartenbank   Verfasst am: 13.01.2013, 00:14   Titel: verworren
Wie verworren dieses Leben ist.
Es ist so dunkel von all dem Licht.

Es ist so einsam trotz vielen Menschen,
die um dich herum sind, doch nicht an dich denken.

Es ist so trocken, so darb und da ...
Thema: nichts ist wie es scheint
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 6148

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 08.07.2012, 14:20   Titel: nichts ist wie es scheint
danke, aber ich bin ein junge.

grüsse claudio
Thema: nichts ist wie es scheint
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 6148

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 08.07.2012, 11:05   Titel: nichts ist wie es scheint
rot wie die liebe, rot wie wut und hass.
gelb wie die sonne, kräftig, leuchtend, blass.
grün, so fruchtbar, so kräftig, vom militär erfasst
himmlisches blau, so rein so sanft so tükisch

nichts i ...
Thema: no title
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 4125

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 07.07.2012, 21:49   Titel: no title
ich glaube an die wahre liebe.
ich habe sie auch gefunden, doch sie ist von uns gegangen...
seither ist mir aufgefallen das in unserer gesellschaft (30 abwärts) nicht mehr an die wahre liebe geglaub ...
Thema: wer/was bin ich?
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 3543

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 07.07.2012, 21:45   Titel: wer/was bin ich?
wer bin ich?
bin ich holz, mal zäh, mal weich, aussen krustig innen bleich?
bin ich stein, mal gross und schwer, mal leicht und klein, mal hinderlich und doch ein heim?
bin ich wasser, mal rein und ...
Thema: no title
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 4125

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 07.07.2012, 21:18   Titel: no title
wer glaubt heute schon an die wahre liebe
an pure hingabe die für immer bliebe
an verständniss in jeder situation
wie ein zug ohne endstation
ewiges bedürfniss sich ständig zu sehen
füreinander e ...
Thema: Was wäre ein Mensch ohne Liebe
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 8177

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 20.04.2012, 11:43   Titel: Was wäre ein Mensch ohne Liebe
hallo ann

danke, ich denke der titel passt gut

ich werde ihn umsetzten

grüsse cc
Thema: Was wäre ein Mensch ohne Liebe
cahenzli95

Antworten: 3
Aufrufe: 8177

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 19.04.2012, 20:31   Titel: Was wäre ein Mensch ohne Liebe
Was wäre die Welt ohne Illusionen
Was wäre das Leben ohne träume
Was wäre der Mensch ohne liebe

Ein Stein im All?
Ein weg ohne Abzweigung?
Eine hülle ohne ziel?

Gib niemals auf
Kämpfe drum ...
Thema: und aus ist's
cahenzli95

Antworten: 2
Aufrufe: 3497

BeitragForum: Eigene Gedichte von Gästen   Verfasst am: 12.04.2012, 22:29   Titel: und aus ist's
Es war zu schön um wahr zu sein
Es war komisch das die Sonne scheint
Endlich war ich nicht mehr klein
Und die Sicht war nicht mehr verschneit

Doch vorbei sind die schönen zeiten
Alles scheint w ...
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 4
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
gedichte-garten.de Foren-Übersicht

Gehe zu:  

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit