Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Kurzgeschichten  -  Wie im Film
Zuckermäulchen
BeitragVerfasst am: 14.10.2007, 14:12  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Wie im Film
Antworten mit Zitat
Gr
Gr


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beiträge: 6

Man hatte mich kurzfristig für den nächsten Abend zum Geburtstag eingeladen. Oh je, wie soll ich denn da noch ein Geburtsgeschenk besorgen. Kurzer Hand kaufte ich in meiner Mittagspause einen wunderschönen Blumenstrauß. Das kommt immer gut. Ich erledigte gleich noch ein paar Einkäufe mit. Als ich dann endlich Feierabend hatte, ging ich frohen Mutes und schwer bepackt zu meinem Auto. Um erst mal die Tüten zu verstauen, legte ich den Blumenstrauß kurzerhand auf's Dach. Nach und nach verstaute ich die Tüten und Taschen in mein Auto hinter den Fahrersitz, setzte mich hinein und telefonierte noch einmal kurz mit einem Bekannten. Schloß meine Tür und fuhr los. Endlich an meinem Zielort angekommen, stieg ich aus und suchte und suchte und suchte. Doch die Blumen waren und blieben verschwunden. Oh nein. Das kann doch nicht wahr sein. Ich griff zum Telefon und rief meine Kollegin an. "Bitte schau nach, ob die Blumen irgendwo auf der Straße liegen und wenn ja, dann erfreu Du Dich daran". Ein wenig später rief sie mich lachend zurück: "Sorry kleines, aber da freut sich jetzt wohl jemand anderes dran". Enttäuscht und ohne Geburtstagsgeschenk mußte ich nun zu diesem Geburtstag. Wie peinlich, ohne Geschenk dort aufzutauchen und wie sag ich das bloß dem Geburtstagskind. Na ja. So nahm ich mir halt allen Mut zusammen und erzählte meine peinliche Geschichte. Alle Gäste mußten so lachen, daß es am Ende gar nicht mehr peinlich war. Sie freuten sich einfach nur, daß ich da war. Und somit hatte ich gleich zwei gute Taten an diesem Tag vollbracht. Jemandes Herz mit Blumen erfreut und eine Menge Menschen zum Lachen gebracht. Und die Moral von der Geschicht: Glaubt ja nicht, "das würde mir niemals passieren". Das dachte ich auch immer. Sag niemals nie. - Wie im Film. grins
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 14.10.2007, 15:50  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Wie im Film
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45131
Wohnort: Gronau

Hallo Zuckermäulchen,
mir ist so eine Geschichte auch einmal mit einem Schlüsselbund passiert. Zum Glück habe ich ihn wiedergefunden. Es ist danach nie wieder vorgekommen. Das war eine Lehre fürs Leben.
Einen schönen Restsonntag wünscht Dir
Ann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Kurzgeschichten

Neue Antwort erstellen

 


Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit