Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Gedichte Trauer -Beileid  -  Vermissen
Ann
BeitragVerfasst am: 30.01.2006, 21:23  Neue Antwort erstellen
Gedichte Trauer -Beileid
Vermissen
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45056
Wohnort: Gronau

Vermissen

Der Sonne werde ich nicht fehlen,

und der Wind wird mich nicht vermissen,

wenn ich einmal nicht mehr bin.

Die Vögel werden weiter ihre Weisen singen,

und Menschen haben mich längst vergessen,

aber in einer großen Hand

ist mein Name festgehalten.

Annegret Kronenberg
Nach oben
Sponsor
lovely_sunset
BeitragVerfasst am: 06.11.2007, 11:44  Neue Antwort erstellen
Gedichte Trauer -Beileid
Vermissen
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 09.07.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Winterthur in der Schweiz

Hi Ann,
ich bin soeben auf dein Gedicht gestossen und muss sagen, es gefällt mir sehr!
Nur etwas gibt es, bei dem ich dir nicht ganz Recht geben kann: Die Menschen, die einen zu Lebzeiten geliebt haben - denen man wirklich wichtig war -, die werden einen ganz sicher nie vergessen. Man wird in ihren Herzen weiterleben...
Ganz liebe Grüsse


Zuletzt bearbeitet von lovely_sunset am 26.09.2008, 13:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 06.11.2007, 13:01  Neue Antwort erstellen
Gedichte Trauer -Beileid
Vermissen
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45056
Wohnort: Gronau

Hallo lovely-sunset,
die Menschen, denen man in Liebe verbunden war, werden mich nicht vergessen, aber im Laufe der Jahre wird doch alles schwächer. (Kann ich aus eigener Erfahrung sagen.) Von Gott werde ich nie mehr oder weniger geliebt, sondern ewig gleich. In einem Gedicht kann man alles nur knapp anreissen, da kann man nicht sagen: Meine Kinder, mein Partner usw.. Natürlich werden die mich nie vergessen, aber Freunde, Bekannte werden sich im Laufe der Jahre kaum an mich erinnern. So ist das Leben nun einmal. Ich hoffe, dass Du verstehst, was ich sagen wollte.
Liebe Grüße
Ann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Gedichte Trauer -Beileid

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Vermissen Fee Eigene Gedichte von Gästen 2 12.02.2010, 00:15 Letzten Beitrag anzeigen
Vermissen Fee Eigene Gedichte von Gästen 2 30.10.2009, 22:58 Letzten Beitrag anzeigen
Vermissen adler Eigene Gedichte von Gästen 1 28.10.2009, 10:38 Letzten Beitrag anzeigen
Vermissen Ju-on Haiku Gedichte 0 18.10.2009, 16:12 Letzten Beitrag anzeigen
Vermissen muss ich leider Dich .. rita Eigene Gedichte von Gästen 2 21.10.2008, 11:08 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit