Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  In den stillen Stunden ...
rita
BeitragVerfasst am: 04.08.2009, 19:26  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
In den stillen Stunden ...
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 14.10.2007
Beiträge: 3155

In den stillen Stunden ...
wenn Lärm und Eile verklungen sind ,
erscheint dein Bild mir sofort ,
dann wünsch ich mich an deinen Ort .

So weit bist du von mir entfernt ,
Lachen habe ich fast verlernt .
Komm und hole bald dein Glück ,
komm noch einmal zurück .

Woanders wirst du es nicht finden ,
egal wo man lebt ,
umsonst ist alles Streben ,
denn ohne dich mag ich nicht mehr leben .

Das Alter macht weiteres Leben nur zur Qual ,
wenn man weiss , es war das letzte Mal .
Mag es für andre noch viele Male geben ,
für mich hat es nur dies Glück gegeben .

Das Glück ist nie allen beschieden ,
noch weniger können sich wirklich lieben ,
gernhaben ist doch schon fast ein Problem ,
denn keiner schenkt dem Anderen Zeit ,
nur sich selber sehen , ihr tut mir leid ...

---------------------------------------------------
Hi , fahre für ein paar (3-5 ) Tage zur Ostsee , Wetter ist fabelhaft .
Rügen ....? Auto parken wir dort .Mit dem Fahrrad herumfahren ....Bin bald zurück , Rita .Grüsse euch alle ....
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 04.08.2009, 20:33  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
In den stillen Stunden ...
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45082
Wohnort: Gronau

Hallo Rita,

sei dankbar, wenn Du die wirklich große Liebe erfahren durftest, das gibt es nicht so oft.
Hierzu ein Gedicht von mir:


"So eine Liebe gibt's nur einmal


So eine Liebe gibt's nur einmal,
die schwindelnd dich berauscht, beglückt,
die dich betäubt wie eine Droge,
die dich in ferne Welten rückt.

So eine Liebe gibt's nur einmal,
so heftig und unendlich groß.
Sie lässt das Herz in dir erbeben
und lässt dich niemals wieder los.

So eine Liebe gibt's nur einmal,
und war die Zeit auch schnell vorbei,
du wirst ein Leben davon träumen,
wie einen Sommer lang vom Mai.

So eine Liebe gibt's nur einmal,
erfüllt dich noch bis in den Tod.
Du siehst vor dir noch stets die Sonne,
schaust du ins ferne Abendrot."

Schöne Urlaubstage an der Ostsee!

Liebe Grüße
Ann
Nach oben
rita
BeitragVerfasst am: 05.08.2009, 03:16  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
In den stillen Stunden ...
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 14.10.2007
Beiträge: 3155

Vielen Dank , liebe Ann .
Dir auch ein paar schöne Tage hier .Übrigens hatten wir Besuch von einem Buntspecht , er war noch nicht ganz ausgewachsen , bzw. hatte noch nicht alle Federn und wurde vom Wind hergeweht , als es so stürmisch war . Er krallte sich am Futterknödel fest und hat davon grfressen.Ich musste wirklich zweimal hinsehen , aber es war einer .Dann flog er wieder weg .
Rita
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
-Zwei Stunden Glück- von Ert Dem Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 25.08.2009, 10:50 Letzten Beitrag anzeigen
Nur noch vier Stunden zum Abstimmen Brachial-Poet Plaudern auf der Gartenbank 17 17.09.2008, 07:13 Letzten Beitrag anzeigen
29 Stunden pro Tag seelenstimme Elfchen - Gedichte in 11 Worten 0 20.04.2008, 17:57 Letzten Beitrag anzeigen
Stunden ohne Zeit Mona Eigene Gedichte von Gästen 4 09.04.2008, 06:23 Letzten Beitrag anzeigen
Im Stillen traumkind Eigene Gedichte von Gästen 2 03.03.2007, 15:40 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit