Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  seit einem jahr bist du fort
cahenzli95
BeitragVerfasst am: 01.12.2011, 15:57  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
seit einem jahr bist du fort
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 01.12.2011
Beiträge: 52

Trauer und Wut überschlugen sich, ich wusste nicht weiter ohne dich.
Du bist fort, zurück kommst du nicht, doch du weisst ich brauche dich.
Mein Leben ist kaputt gegangen, als der Anruf ist eingegangen, hab mich aufgelöst, bin niemand mehr, doch weiter geht’s doch immer mehr.
Ich musste zuerst lernen, ohne dich zu leben, doch heute kann ich ihm vergeben, dem Mann der dich hat übersehen, er kann selber nur schwer weiter leben.
Ich liebe und ich brauche dich, ich lebe weiter nur für dich, habe viele Tränen vergossen, weil mein leben ist verflossen.
Heute denke ich daran, dass ich doch weiter leben kann, hätt Gott doch nur mich erwählt, wär für dich gegangen, hätte dein Leben erhellt.
Mit 14 hat er dich erwählt, hast es nicht verdient, so schnell verlassen zu *üssen diese Welt.
Und er hat es doch getan, und auch mich erlegt, in einem Mal.
Du warst so glücklich, hast mich erhellt, doch leider, so war es um dich bestellt, musstest du gehen, von dieser Welt, an einen wunderschönen Ort, ich hoffe es geht dir gut dort über den Wolken, weit weit fort, und du beschützt mich von dort mit deinem licht, führst mich durchs Leben ewiglich.
Bis wir uns treffen uns wieder sehen, zusammen über den Wolken spazieren gehen, vergehen Jahre mit viel Trauer, mal glücklich und auch mal sauer.
bin doch erst 15, wie soll das gehen, ich kann nicht ohne sie weiter gehen.
Mein weg, der war fast zu Ende ohne dich, hättest du mich nicht gerettet wäre ich heute nicht.
Die Rettung, ja das war der Traum, du bist erschienen, sprachst zu mir, hörte dich kaum.
Doch was ich hörte war so wunderbar, es war so erfüllend, es ist wahr.
Nun, heute sehe ich ein licht, es begleitet mich, es rettet mich.
Ich weiss noch nicht wie‘s weiter geht, doch eines, ja das steht, ich reise für dich soweit wie’s geht.
Sie Welt zu sehen ist was wir wollten, ich trage dich mit, mit all deinen Sorgen, ich wird alles tun und auf dich horchen.
Ich werde an die orte gehen wo wir sollten zusammen stehen. Eine Rose werde ich nieder legen, wo du einst wolltest stehen


Zuletzt bearbeitet von cahenzli95 am 05.12.2011, 22:24, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 01.12.2011, 16:47  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
seit einem jahr bist du fort
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45154
Wohnort: Gronau

Liebe cahenzli95,

er wird Dich auf all Deinen Wegen begleiten. Er wird überall bei Dir sein, wo Du bist, Du musst nur daran glauben.

Herzliche Grüße
Ann
Nach oben
cahenzli95
BeitragVerfasst am: 01.12.2011, 16:50  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
seit einem jahr bist du fort
Antworten mit Zitat
Stammgast
Stammgast


Anmeldungsdatum: 01.12.2011
Beiträge: 52

ich glaube fest daran, das sie immer bei mir ist, das hilft mir sehr.

ich bin übrigens claudio, so ist es einfacher
Nach oben
wabe
BeitragVerfasst am: 01.12.2011, 16:58  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
seit einem jahr bist du fort
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 786
Wohnort: Niedersachsen

Lieber Claudio

in deinem Herzen wird sie
dich nie verlassen
dir immer nahe sein
und deine Tränen trocknen ...

alles Liebe für dich
und Kopf hoch

herzlicher Gruß
Wabe
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Mein erstes Jahr (1352) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 15.04.2020, 17:04 Letzten Beitrag anzeigen
Lange bist du (1566) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 17.03.2020, 21:05 Letzten Beitrag anzeigen
Einmal im Jahr ist Karneval v. Annegr... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 17.02.2020, 11:33 Letzten Beitrag anzeigen
Das neue Jahr (1483) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 06.01.2020, 13:45 Letzten Beitrag anzeigen
iEin neues Jahr von Annegret Kronenberg Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 28.12.2019, 16:43 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit