Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Zitate & Sprüche  -  Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:46  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Der sicherste Weg,
andern die Grenzen des eigenen Wissens zu verbergen,
ist, diese nicht zu überschreiten.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:47  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Es verursacht größere Schmerzen, einen quälenden oder gar furchtbaren Gedanken, der sich festgesetzt hat, mit Gewalt aus dem Hirn zu reißen, als bei ihm zu verweilen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:47  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Geheim ist alles, nur unser Schmerz nicht.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:48  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Nichts beweist mehr Mangel an Lebensweisheit und Vernunft, als das Verlangen,
das ganze Leben solle immer weise und vernunftgemäß sein.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:48  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Der Mensch würde nicht verzweifeln,
wenn er nicht hoffen würde.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:49  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Eher findet man einen, der für seinen Freund sein Leben opfert, als einen, der für den Freund einen Taler aufs Spiel setzt, geschweige denn ausgibt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:50  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Dass die Vernunft eine Feindin jeder Größe ist,
ist eine Erkenntnis,
die man nicht wichtig genug nehmen kann.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:50  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Die Menschen hassen nie so sehr den, der Böses tut,
noch das Böse selbst, wie den, der es beim Namen nennt.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:51  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Man kann das Gefühl zu gefallen genießen,
solange man sicher ist,
nicht nur vor allem sich selbst zu gefallen.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:51  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Wenn ich nach einigen Jahren eine Person wiedersah,
die ich jung gekannt hatte, kam es mir beim ersten Blick immer vor, als begegnete ich jemand, der ein großes Unglück erlitten habe.
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 09.12.2011, 17:52  Neue Antwort erstellen
Zitate & Sprüche
Giacomo Leopardi 1798-1837 ital. Schriftsteller
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45004
Wohnort: Gronau

Das verlässlichste Glück dieses Lebens
ist das nichtige Glück der Illusion.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Zitate & Sprüche

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Giacomo Leopardi Ann Zitate & Sprüche 0 26.11.2013, 16:13 Letzten Beitrag anzeigen
Georg Büchner 1813-1837 Arzt und Schr... Ann Zitate & Sprüche 5 17.10.2013, 16:43 Letzten Beitrag anzeigen
Paul Keller, (1873 - 1932), deutscher... Ann Zitate & Sprüche 3 08.03.2012, 12:54 Letzten Beitrag anzeigen
Niccolò Tommaseo 1802-1874 ital. Jour... Ann Zitate & Sprüche 15 08.02.2012, 16:19 Letzten Beitrag anzeigen
Otto Erich Hartleben 1864-1905 Dt. Sc... Ann Gedichte 2 09.01.2012, 21:00 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit