Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  Über Zeit und Raum verbunden
Ametyst
BeitragVerfasst am: 22.12.2014, 17:12  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Über Zeit und Raum verbunden
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Über Zeit und Raum verbunden


Ich weiss bestimmt, dass wir uns wiedersehen,
weiss nur nicht wo und wann wird das geschehen.
Ich bleib‘ verbunden Dir für alle Zeit,
ist auch der Weg dahin noch weit. So weit ?

Doch so weit auch wohl wieder nicht,
denn immer nahe bleibt mir Dein Gesicht.
Seh‘ in Gedanken Dich doch vor mir stehen,
Dein liebes Lächeln froh zu mir herüber wehen.

Nicht Länder, Meere, zieh’n den Trennungsstrich,
wo ich Dich sehen will, da seh‘ ich Dich, -
die dickste Mauer spielt uns keinen Streich,
„ In unseren Herzen sind wir beide reich.“

Die Liebe ist und bleibt das schönste Land,
wir wandeln lange dort schon Hand in Hand.
Sie gibt uns Flügel, wenn die Sehnsucht weint.
„ So fühlen immer wir uns doch vereint.“

Bleib‘ Dir verbunden über Zeit und Raum.
Hör‘ Deine Stimme, sehe Dich im Traum.
Die große Freude, wenn Du nah‘ mir bist,
den Rest des Lebens mir bestimmt versüßt.

Mein lieber Spatz, bist Du auch jetzt noch klein,
auch wenn Du groß bist, wird’s nicht anders sein.
Denk‘ ich an Dich, erscheint mir gleich Dein Bild,
mein Herz trägt es in sich,
gleich einem Schutz und Schild.



© Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 22.12.2014, 18:21  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Über Zeit und Raum verbunden
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45047
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

Was Du fühlst, kann ich sehr nachvollziehen.
Uns verbinden solche Liebesgefühle mit einem Kind. Es war in der Weihnachtszeit -
Unsere Herzen und Gedanken sind stets mit ihm verbunden.

Am liebsten *öchte ich Dich jetzt in meine Arme schließen und einfach mit Dir weinen. Manchmal, wenn man sich ganz nahe fühlt, rollen auch Tränen, die tun aber auch gut.
Es ist tröstlich, dass wir die Enkelchen haben.

Liebe Gisela, sei ganz innig umarmt und ganz, ganz lieb gegrüßt von mir
Ann
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 01:33  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Über Zeit und Raum verbunden
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 6017

hallo Gisela,
ich erkenne darin die Melodie von Udo Jürgens Lied:
Was ich Dir sagen will.....

Lachen könntest es Deinem Schatz zu Weihnachten vorsingen.
Wäre doch toll!

Liebe Grüße Juska

(wünsche Dir schöne Feiertage und viel Glück im neuen Jahr)
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 15:21  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Über Zeit und Raum verbunden
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Oh liebe Ann,
Dein Hineinfühlen tut mir so gut.
Fühle Dich auch von mir umarmt.

Ganz liebe Grüße von Gisela
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 23.12.2014, 15:24  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Über Zeit und Raum verbunden
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Danke liebe Juska,
ja das mach ich.

"Er" kann es ja nun leider nicht mehr.


Ich schicke Dir herzliche Grüße, Gisela
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Zeit Johannes Bäcker Elfchen - Gedichte in 11 Worten 0 27.07.2019, 22:38 Letzten Beitrag anzeigen
Zeit karsten Eigene Gedichte von Gästen 1 15.11.2017, 17:53 Letzten Beitrag anzeigen
Höchste Zeit ! Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 2 01.02.2016, 09:30 Letzten Beitrag anzeigen
Fragen über Fragen roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 01.01.2016, 08:33 Letzten Beitrag anzeigen
Der Mensch begeht die stille Zeit roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 29.11.2015, 06:11 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit