Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  Des Herzens Wärme und Verstand
Ametyst
BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 10:32  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Des Herzens Wärme und Verstand
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Des Herzens Wärme und Verstand


Mag es dem Weisen wohl gelingen,
gelassen sein, in allen Dingen ?
Nur wer im Innersten gefriert,
den alles peripher berührt ?

Ich weiss nicht, was mich noch erwartet.
Da es noch nicht zu Ende geht.
Ich hoffe, dass mir nichts entartet,
weil alles, damit fällt - oder steht.

Ist Wärme, Emotion im Spiel,
verliert “Gelassenheit zu viel.
Und wenn sie erst mal baden geht,
woraus der Mensch dann noch besteht ?

Nur mit Verstand, “vor allen Dingen,
kann es auf Dauer “nicht gelingen.
Da der von sich so viel erwartet,
dass er darüber oft entartet.

Mit Wärme hat es schon zu tun.
Und - Liebe, die macht nicht immun.
Trägt man sie in sich, “nicht zum Schein,
kann man schon ganz gelassen sein.

Gelassenheit des Herzens ist,
wenn man dabei sich selbst vergisst.
Ist der Verstand dazu bereit,
dann “übt er schon Gelassenheit.

Des Herzens Wärme und Verstand
in Treue fest, - ganz Hand in Hand,
ist das, was unsere Welt vermisst,
„ was nur “ in uns“ zu ändern ist !“

© Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 19:26  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Des Herzens Wärme und Verstand
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44529
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

ein starkes Gedicht.
Bei großem Vertrauen unserem Schöpfer gegenüber gelangen wir auch zu einer großen Gelassenheit.

Herzliche Abendgrüße
Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 22.05.2015, 08:51  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
Des Herzens Wärme und Verstand
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Ich danke Dir, liebe Ann,

dass Du das auch so siehst.

Liebe Grüße, schickt Dir Gisela
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Gesang des Herzens Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 2 18.04.2015, 09:20 Letzten Beitrag anzeigen
Was der Verstand nicht fasst Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 2 09.04.2015, 07:47 Letzten Beitrag anzeigen
Die Wärme eines Lächelns Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 4 19.01.2015, 11:57 Letzten Beitrag anzeigen
Des Herzens Wärme und Verstand Ametyst Eigene Gedichte von Gästen 4 02.01.2015, 12:52 Letzten Beitrag anzeigen
Herz oder Verstand achatscheibe Eigene Gedichte von Gästen 1 15.05.2013, 15:52 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit