Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Kurzgeschichten  -  Streit in der Luft?
Juska
BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 10:23  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Streit in der Luft?
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5979

Streit in der Luft?

Vor dem Mehl und Zuckerregal im Einkaufsmarkt
ist mit seiner Einkaufskarre ein Paar angekommen.
Sie: „Ich kann kaum lesen, was da geschrieben steht!
Er: „Dann nimm doch meine Brille, warte, hier ist sie!“
Sie: „Ich brauche Deine Brille nicht! Ich kann noch gut sehen“. Ohne sein Angebot anzunehmen setzen sie ihren Weg fort. Wie könnte die Geschichte weiter gehen?

Ihre Phantasie ist gefragt, liebe Leser und Mitautoren.
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 10:37  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Streit in der Luft?
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Sie wird unbeeindruckt ihren Einkauf fortsetzen,
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 11:44  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Streit in der Luft?
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5979

vermutlich wird es so sein, Ann, doch meine Phantasie ist eine Andere:

Tatsächlich ist vor dem Mehl- und Zuckerregal die Luft
wohl nicht von der friedlichen Natur. Die nächsten Kundinnen greifen aus zwei Richtungen gleichzeitig ein Paket Zucker mit wohl manikürten spitzen Fingernägeln und durchstechen dabei die Verpackung. Es ist nicht nachzuweisen, wessen Fingernagel die Zuckertüte durchstach, doch ihr Inhalt rieselt in dünnem Strahl lautlos heraus. Keine von Beiden ist gewillt, die Tüte mit der zerstörten Verpackung in ihrem Einkaufswagen mitzunehmen. Sie wird in die hintere Reihe geschoben, damit sie nicht so schnell entdeckt werden kann und sie stieben mit dem Wort „Pardon“ beide der Kasse zu.

Einen Tag später bekommen die Auszubildenden den Auftrag, zunächst alle Ware nach Ordnung und Defekt zu inspizieren. Auch dabei macht sich die unfriedliche Luft
vor dem Zucker- und Mehlregal wieder bemerkbar.
Nachdem Leonie bereits die halbe Karre mit aufgerissener,
beschädigter Verpackung aus den Regalen geräumt hat,
greift sie in den Zuckerhaufen, der sich hinter den Paketen
versteckt, aus gerieselt hat. und gemeinsam mit einer weiteren Azubi soll sie nun die Zuckerstreusel aufnehmen. Sie besorgt einen Handfeger und eine Leiter, denn ihre Größe ist nur gering. Bevor sie auf die Leiter steigt, steckt sich ihre Mit-Azubi
von den ausgemusterten beschädigten Verpackungen einen Schokoladenriegel in den Mund und genussvoll kauend übernimmt sie die ehrenvolle Aufgabe, den trocken Zuckerinhalt aufzusammeln. .Leonie allerdings erbost dieses Verhalten. Sie ist gewillt, die ausgemusterten Teile ehrlich abzuliefern und der Riegel aus einer Schokoladenverpackung gehört dazu.
Sie teilt dieses ihrer Mit-Azubi mit weniger freundlichen Worten mit und erntet damit Streit,
da diese sie für kleinlich hält. Es wurmt sie, denn die Kollegin hat sich an Ware bereichert, die gestohlen wurde. und macht sich dabei mit zum Dieb. So ist ihre Meinung. Der Streit spitzt sich zu, denn ein Wort ergibt das andere und Taten folgen. Genussvoll schmatzend
verlässt Rita die Stufenleiter mit den Worten“ Muss mal!“ und trägt ein Gläschen Wasser bei ihrer Rückkehr. Sie besitzt die Frechheit, dieses auf den ausgelaufenen Zuckerberg
zu verteilen und schadenfroh sieht sie aus der Ferne der Kollegin beim reinigen
des Schlamassels zu, denn ihre Arbeit ist jetzt eine Andere.
Werden sie sich je wieder vertragen?
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 15:46  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Streit in der Luft?
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44818
Wohnort: Gronau

Liebe Juska,

vielleicht behaken sie sich noch einen Moment, dann wird die Sache sicher vergessen sein.

Herzliche Grüße

Ann
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 14.01.2016, 17:43  Neue Antwort erstellen
Kurzgeschichten
Streit in der Luft?
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5979

So wird e sein, Ann.
Man muss auch mal verzeihen können!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Kurzgeschichten

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Ein Streit will sich vertragen roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 23.03.2016, 06:21 Letzten Beitrag anzeigen
Die Luft anhalten roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 07.02.2016, 08:04 Letzten Beitrag anzeigen
Ein dummer Streit roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 10.12.2015, 07:42 Letzten Beitrag anzeigen
Ein Streit um Recht zu haben roman123 Eigene Gedichte von Gästen 1 18.08.2015, 04:30 Letzten Beitrag anzeigen
Luft und Liebe roman123 Eigene Gedichte von Gästen 2 11.08.2015, 04:24 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit