Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  "Einig mit dem "Inneren Kind
Ametyst
BeitragVerfasst am: 22.01.2016, 09:35  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
"Einig mit dem "Inneren Kind
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

“Einig mit dem "Inneren Kind


Bin ich einig mit dem Kind,

ist mir alles wohlgesinnt,

Unmut, Misstrauen sind verflossen.

Ja, und ich bin fest entschlossen

weiter diesen Weg zu gehen.

Was schon könnte mir geschehen ?

Indem ich einverstanden bin,

erkenne ich des Lebens Sinn.



(c) Gisela Siepmann
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 22.01.2016, 15:34  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
"Einig mit dem "Inneren Kind
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45082
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela,

mit dem inneren Kind konnte und habe ich mich wenig beschäftigt.
Eigentlich habe ich immer in der Gegenwart gelebt, weil ich schon sehr früh gebraucht wurde. Man hat mir sehr früh viel Verantwortung aufgeladen und ich habe sie nicht unwillig getragen. Jeder Mensch macht in seinem Leben andere Erfahrungen und muss versuchen damit klar zukommen.

Sei ganz herzlich gegrüßt von
Ann
Nach oben
Ametyst
BeitragVerfasst am: 22.01.2016, 18:03  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
"Einig mit dem "Inneren Kind
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 26.10.2014
Beiträge: 1783
Wohnort: Wissen

Hey liebe Ann,

es ist nichts anderes, als die innere Stimme,

der man sich anvertraut,

der man "vertraut und ihr zuhört.

Die uns nie schlecht berät.

Man muss sie nur erkennen, denn es gibt auch Stimmen die manchmal lauter sind.

Ja und was dabei herauskommt, bekommen wir zu spüren.

Doch wenn man ihr vertraut, ist meistens der erste Impuls schon der rechte.

Ich denke, Du weißt, was ich meine.

Ganz liebe Grüße schickt Dir Gisela
Nach oben
Ann
BeitragVerfasst am: 23.01.2016, 10:02  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
"Einig mit dem "Inneren Kind
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45082
Wohnort: Gronau

Liebe Gisela.

da habe ich Dich wohl etwas missverstanden.
Für mich sind "das innere Kind" und " die "innere Stimme" zwei verschiedene Dinge. Darum lag meine Antwort völlig daneben. Entschuldigung!

Herzliche Grüße
Ann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Das kleine Kind II (1586) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 12.09.2019, 22:09 Letzten Beitrag anzeigen
Das kleine Kind (1551) Leddes Eigene Gedichte von Gästen 2 30.07.2019, 14:59 Letzten Beitrag anzeigen
Chimära, Gedicht zu " Der Lieben... otto Plaudern auf der Gartenbank 1 20.02.2019, 09:47 Letzten Beitrag anzeigen
"Sommerpause" Steffen Haiku Gedichte 0 05.08.2017, 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
W§enn das Kind trotzig ist- von Jose... Juska Kindergedichte und Kinderlieder 1 20.04.2016, 16:58 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit