Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Kindergedichte und Kinderlieder  -  Wasserhuhns Federstube
Juska
BeitragVerfasst am: 03.07.2016, 17:47  Neue Antwort erstellen
Kindergedichte und Kinderlieder
Wasserhuhns Federstube
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5966

Wasserhuhns Federstube

Dort, wo die Strömung in dem Bach
gibt Zweigen, Laub und Ästen nach,
ein Wasserhuhn hält nach dem Brüten,
dort seine Jungen zu behüten
und kaum ist es dort angekommen,
ein Köpfchen lugt aus dem Gefieder
und plumps – wer hätte das gedacht –
einen Satz das Junge in das Wasser macht.
Schon schwimmt’s davon so unbemerkt
gleich Richtung Teich und bald darauf
noch andere schwarze Köpfe lugen und
fallen raus aus dem Gefieder. Auch denen
werden nass die Glieder.

Gleich schwimmen alle und voraus
das Wasserhühnchen schwimmt und schaut.
Es sucht den ersten, der entkommen,
schwimmt auf den Teich und hoffentlich,
erwischte dieses nur kein Fisch!
Juska
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 03.07.2016, 18:18  Neue Antwort erstellen
Kindergedichte und Kinderlieder
Wasserhuhns Federstube
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44632
Wohnort: Gronau

Liebe Juska,

eine ganz liebevolle Geschichte. Schön sie zu lesen. Wünschen wir den Wasserhühnchen viel Glück.

Liebe Grüße

Ann
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Kindergedichte und Kinderlieder

Neue Antwort erstellen

 


Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit