Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  METALLGETRIEBEN von Renate Tank
Ann
BeitragVerfasst am: 21.03.2017, 12:06  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
METALLGETRIEBEN von Renate Tank
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44690
Wohnort: Gronau

METALLGETRIEBEN

Metallen fühlt sich vieles an.
Barmherzigkeit verkannt, verbrannt.
Roboter reichen dir die Hand.
Sie schenken uns nur Illusion.
Trainieren ihren hohlen Ton.
Wo Seele fehlt, man weiß es ja,
ist am Schluss "das Blech" nur da.

Schauen wir doch
sehr genau nach,
was sich uns zeigt.
Vor dem der Mensch
sich leicht verneigt
und erst am Schluss merkt:
er hat ‘s vergeigt...

© Renate Tank
21.03.2017
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 21.03.2017, 16:28  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
METALLGETRIEBEN von Renate Tank
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44690
Wohnort: Gronau

Liebe Renate,

es schmerzt, aber auf Dauer *üssen wir uns an die seelenlosen Roboter gewöhnen.
Wo bleiben unsere Gefühle, unsere Herzen?

Herzliche Grüße

Ann
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 10:33  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
METALLGETRIEBEN von Renate Tank
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5978

Liebe Renate,
für die Zukunft wird da ein Riesenproblem entstehen, diese zu entsorgen.
Der Mensch zerfällt zu Staub, der Roboter bleibt und sei er noch so riesig.
Leider ist es so: die Maschinen werden immer schwerer und größer.
Hier stand gerade ein Riesenteil vor der Tür, nur um Bäume der Stadt zu schneiden.
Ich sehe es schon als Schrott im Boden vergraben. Denkt auch mal jemand an die Zukunft, bevor er etwas anschafft?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
DER SÜSSE NACHGESCHMACK von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 24.03.2017, 17:25 Letzten Beitrag anzeigen
Spiritualität. von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 17.03.2017, 21:57 Letzten Beitrag anzeigen
HELLVIOLETT von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 07.03.2017, 13:10 Letzten Beitrag anzeigen
ROLLMÖPSISCHES von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 26.02.2017, 18:18 Letzten Beitrag anzeigen
DEUTLICHES SPÜREN von Renate Tank Ann Eigene Gedichte von Gästen 1 18.02.2017, 11:43 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit