Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Eigene Gedichte von Gästen  -  was tun?
Juska
BeitragVerfasst am: 05.08.2017, 15:57  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
was tun?
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5978

Was tun, wer einen Diesel fährt;
ist der nur noch die Hälfte wert?
Verkauf bringt allenfalls Verlust;
ihn zu verbannen, besteht Lust;
in Großstädten mag sie keiner dulden.
Umfährt man diese? Steigt man um,
in Bus oder Bahn, obwohl, warum?
Wozu ein Auto, das nicht fährt wohin man *öchte?
Technik und Erfindungen laufen verkehrt!
Behindern nur!
Was ist ein Mensch? Konsumschwein, rege wie ein Wiesel?
Doch bleibt es so? Fährt man weiterhin
noch Diesel?
Juska
Nach oben
Sponsor
Ann
BeitragVerfasst am: 07.08.2017, 17:53  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
was tun?
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 44690
Wohnort: Gronau

Liebe Juska,

ja, wie man das noch lösen wird bleibt eine Frage. Am Ende muss immer der Verbraucher darunter leiden.

Liebe Güße
Ann
Nach oben
Juska
BeitragVerfasst am: 21.08.2017, 10:23  Neue Antwort erstellen
Eigene Gedichte von Gästen
was tun?
Antworten mit Zitat
Gartenmeister(in)
Gartenmeister(in)


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 5978

So ist es, Ann. Als ehemalige Pendler gibt es hier jetzt ein Fahrzeug weniger.
Doch auf die Tour die Leute zu zwingen, sich ein Elektrofahrzeug anzuschaffen,
das kann doch keine Lösung sein! Da fehlt noch so vieles. Besonders Einsicht!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Eigene Gedichte von Gästen

Neue Antwort erstellen

 


Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit