Das Orthogravieh

> PLAUDERGARTEN

 

 


Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Autor Nachricht
  Plaudern auf der Gartenbank  -  Zum Volkstrauertag
Ann
BeitragVerfasst am: 14.11.2018, 19:04  Neue Antwort erstellen
Plaudern auf der Gartenbank
Zum Volkstrauertag
Antworten mit Zitat
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 45129
Wohnort: Gronau

Krieg

von Annegret Kronenberg

Vater, du verließest mich,
ich konnte gerad‘ erst steh’n.
Das Vaterland, es brauchte dich ----,
es gab kein Wiederseh’n.

Wie gerne hätte ich mit dir
einmal geweint, gelacht,
hätt‘ froh erlebt, wenn du mit mir
den ersten Schritt gemacht.

Ich kenne deine Stimme nicht
und sehn‘ mich so nach ihr.
Die unerfüllte Sehnsucht
verklingt wohl nie in mir.

Nie durfte ich erfahren
das Streicheln deiner Hand.
Du opfertest dein Leben
und starbst im fremden Land.

Warum begreift die Menschheit nicht,
dass Krieg nur Wahnsinn ist?
Zurück bleiben Not und Traurigkeit,
Leid, das man nie vergisst.
Nach oben
Sponsor
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1
gedichte-garten.de Foren-Übersicht  -  Plaudern auf der Gartenbank

Neue Antwort erstellen

 

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
zum Volkstrauertag Mit dem Schnee kam... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 13.11.2019, 13:51 Letzten Beitrag anzeigen
Zum Volkstrauertag von Annegret Krone... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 12.11.2016, 17:14 Letzten Beitrag anzeigen
Zum Volkstrauertag von Annegret Krone... Ann Plaudern auf der Gartenbank 0 10.11.2015, 18:29 Letzten Beitrag anzeigen
KRIEG zum Volkstrauertag v. Anne... Ann Plaudern auf der Gartenbank 1 16.11.2014, 18:56 Letzten Beitrag anzeigen
Am 13. November 2011 ist Volkstrauertag Ann Plaudern auf der Gartenbank 1 21.10.2011, 14:40 Letzten Beitrag anzeigen

Annegret Kronenberg © 2004-2006 | Alle Rechte vorbehalten | Inhalt | Lyrik | Liebesgedichte | Gedichte & Poesie | Adventskalender basteln | Internet Forensicherheit